cropped-Eule.jpg

Kurzmeinungen

Kurzmeinung zu Frühstück bei KittyCat und Mollys Weihnachtswunder

Diese Bücher erreichten mich als Rezensionsexemplare.

Kurzmeinung:
Diese beiden Bücher bekommen eine gesammelte Rezension, denn die beiden behandeln das komplett selbe Thema: Ein Katzencafe. Das konnte mich leider überhaupt nicht überzeugen. Während man in dem einen in der Sicht der Katze liest, so hat man zwar im anderen die Augen eines Menschen, jedoch hat das meine Laune nicht gesteigert. Tatsächliuch haben mich diese beiden Bücher in eine Leseflaute getrieben. Ich kann seit den beiden keine Weihnachtsbücher mehr lesen und hoffe einfach, dass sich das ganze noch legt.
Ich spreche hier keine Leseempfehlung aus, für beide nicht. Jedoch habe ich bei Frühstück von KittyKat länger durchgehalten.
Es war mir ein Ticken zu viel Kitsch und Tralalla, doch trotzdem solltet ihr euch eine eigene Meinung bilden. Nur weil mir ein Buch nicht gefallen hat, kann es noch lange nicht jemand anderem auch nicht gefallen. Vielleicht werden es eure Lieblingsbücher.
Meine werden es nicht.

Schöne Adventszeit an alle!

Mollys Weihnachtswunder Frühstück bei KittyCat