Der Grischa Schuber von Leigh Bardugo

Der Grischa Schuber von Leigh Bardugo

Dieses Buch erreichte mich als Rezensionsexemplar. Meine Meinung wird dadurch nicht beeinflusst. Da mein Laptop kaputt ist, kommen die Rezensionen vom Handy und deshalb ohne Bilder. Tut mir leid! 

Klappentext Band 1:

Alina ist eine einfache Kartografin in der Ersten Armee des Zaren von Ravka. Jemand, der entbehrlich ist – ganz anders als ihr Kindheitsfreund Malyen, der erfolgreiche Fährtenleser und Frauenschwarm. Doch als Alina Mal bei einem Überfall auf unerklärliche Weise das Leben rettet, ändert sich alles für sie, denn sie findet heraus, dass sie eine Grisha ist, die über große Macht verfügt.

Alina wird ins Trainingslager der Grisha versetzt, der magischen und militärischen Elite Ravkas. Dort findet sie einen ganz besonderen Mentor: Den ältesten und mächtigsten der Grisha, der nur der »Dunkle« genannt wird und der schon bald ganz eigene Pläne mit Alina verfolgt.

Als in Ravka ein blutiger Bürgerkrieg ausbricht, wird Alina darin zur Schlüsselfigur – ebenso wie ein anderer, der mehr ist, als er zu sein vorgibt: Nikolai Lantsov. Freibeuter, Soldat und Bastard eines mächtigen Mannes.

Drei Worte – eine Rezi:

Wunderschön, langatmig, Schuber ist ein Muss!

Eigene Meinung:

Als erstes möchte ich euch die Meinung über den Schuber zeigen. Er ist wunderschön. Die Aufmachung ist wunderbar und mir gefällt er wahnsinnig gut. Ein Schmuckstück im Bücherregal, welches durch seine Farbgebung alle Blicke auf sich zieht!

Ich rezensiere euch Band eins um Spoiler zu vermeiden.

Mir gefällt die Aufmachung des Grischa Universums, ebenfalls die Karte und die Protagonisten.

Leider kam ich mit dem Schreibstil nicht ganz so gut klar und musste mich manchmal durchquälen.

Der dunkle hat etwas an sich, was mich total fasziniert hat. Ich mochte ihn einfach.

Alina ist eine starke Frau und eine weibliche Protagonistin, die einem echt den Atem raubt. Ihre Aktionen, ihr Mundwerk.

Ich finde sie toll, doch die Spannung im ganzen Werk bleibt für mich leider manchmal aus.

3/5 Eulen

5/5 Eulen für den Schuber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.